Herzlich willkommen! Diese Website verwendet Cookies.

Schön, dass Sie unsere Seite besuchen. Bitte geben Sie hier an, welche Cookies wir platzieren dürfen. Die notwendigen Cookies sammeln keine persönlichen Daten. Die anderen Cookies helfen uns, die Website und die Besuchererfahrung zu verbessern. Sie helfen uns auch, Sie über unsere Produkte zu informieren. Sind Sie auf der Suche nach einer optimal funktionierenden Website mit allen Vorteilen? Dann kreuze alle Kästchen an!
Home     Sjoppie - Northern light
Sjoppie - Northern light

Sjoppie - Northern light


Feminized indoor/outdoor



Anzahl der Samen?*


Artikelcode: Zds708

Sjoppie - Northern light


 

Ertrag 50-60 gramm
Erntemonat Vom 15. bis ende September
Pflanzenhöhe 100-125 cm
Genetischer hintergrund Northern Light
Effekt Stoned+high kombination
Cannabinoid Anteil Mittel-hoch
Blütezeit 7-8 wochen
Art Indica: 100%

Wenn es um Züchtungen geht, die bis heute ihre Spuren in der Cannabis-Pflanzen-Genetik hinterlassen haben, dann gibt es nur wenige Namen, von denen das so behauptet werden kann, wie von der Northern Lights.
Man glaubt, dass der exakte Aufbau des Northern Lights-Erbes von der West-Küste Amerikas hergekommen ist , ursprünglich aus 11 verschiedenen Samen.
Jede dieser Varietäten wurden im Laufe der Jahre derart gezüchtet, durch Inzucht erzeugt und gekreuzt, dass die exakte Genetik ein Mysterium bleibt.
Eines ist jedoch sicher und zwar, dass die Northern Lights die Grundlage für viele der Preisträger-Klassiker in der Geschichte des Cannabis war.

Der Legende nach ist war Northern Lights eine reine, aus Afghanistan stammende Indica-Pflanze, obwohl einige der ursprünglichen 11 Pflanzen angeblich Thai-Genetik enthielten.
Heute bieten wir euch unsere feminisierte Northern Lights an, die noch immer eine Indica-dominante Kreuzung ist, aber sehr viele Sativa-Eigenschaften in ihrer Blattstruktur in sich trägt.

Unsere Northern Lights Feminized wird indoor nur 1,2m Meter hoch und draußen streckt sie sich auf über 2m Höhe.
Sie produziert relativ weite Internodium-Abstände mit langen dünnen Blättern, was ihren Sativa-Hintergrund zeigt.
Bei der Blüte kommt ihr afghanisches Erbe mit dichten, harzbedeckten "Nuggets" zum Vorschein, die sich auf der ganzen Pflanze bilden.
Sie bildet eine gigantische Hauptcola aus.

Sie trägt im Durchschnitt 50-60 g pro Pflanze oder ungefähr 500 g pro Quadratmeter unter einer 600 W Lampe.
Wird sie outdoor gegrowt, trägt sie 100 g pro Pflanze, benötigt jedoch eine sehr warme Umgebung wie Spanien, Kalifornien oder Nordafrika.
Wird sie unter das volle Sonnenlicht gesetzt, gut gedüngt und gegossen, wird die Northern Lights zu einem Baum heranwachsen und ein exzellentes Ernteergebnis bringen.

Die Blüte ist nach 7-8 Wochen abgeschlossen und einige Grower berichten über eine Ernte nach nur 7 Wochen.
Während des Ablaufs der Blüte werden helle Buds mit einer harzbedeckten Oberfläche gebildet, die gegen Ende des Grows zu leuchten beginnen.

Northern Lights ist einfach eine dieser Züchtungen, die beim Rauchen für eine Knock Out-Wirkung sorgt, die einige Minuten lang eine Couchlock Session garantiert.
Das Afghan-Erbe kommt im Rauchen stark heraus und jeder der ein derartig starkes Stone sucht, hat es in der feminisierten Northern Lights gefunden.

 

Technische Daten

Art
  • Cup Winnaar
Bloeitijd
  • tot 8 weken
  • 8 tot 10 weken
THC
  • Medium
  • High
CBD
  • Medium
Hoogte binnen
  • >80cm
Hoogte buiten
  • >100cm
Oogstmaand
  • September
Opbrengst binnen
  • 400-500 g/m²
  • 500-675 g/m²
Opbrengst buiten
  • 500-600 g/plant
  • 600-700 g/plant
Geeignet für
  • Binnen en buiten
  • im Freien
  • drinnen